Sabine
Home
All We Are
Army of Immortals
Photo Gallery
Art
English Site

Die charmante Französin fand über den Umweg ihres Freundes, mittlerweile Gatten Richard zum FEAST - eigentlich eine doppelte Leidenschaft, denn vermutlich zog sie schon das gute Bier nach Deutschland. Von Letzterem gibt es beim Feast natürlich reichlich, und so steht SABÍNE bei manchem in dem Verdacht, hier vor allem den herrlichen Gerstensaft zu suchen.
Weit gefehlt, denn Sabíne hat dem Feast weit mehr gegeben. Als “guter Geist” wirkt sie oft im Hintergrund, hat ein gutes Wort für jeden und kümmert sich auch mal gerne um momentan verwaiste Kinder, die sie durch ihre Ausstrahlung bezaubert, während die Eltern sich gerade durch die Massenschlacht hauen oden den Kochlöffel schwingen. Sabíne gab den Anstoß für die erste und bisher einzige “offizielle” Tanzeinlage beim Feast, denn: Ein Wort ist ein Wort. Und Sabíne steht zu ihrem.
Was sie des öfteren dann mit einem brummenden Schädel am nächsten morgen bezahlt. Die holde Fränkin fühlt sich beim FEAST in der traditionellen Frauenrolle wohl. Kämpfen ist definitiv nicht ihre Sache, aber im Punkt Geselligkeit steht ihr keiner vor.

In der WARRIORS-Saga ist Sabine Tendra, jüngste Tochter des Gotenkönigs Theoderich von Rom und Rikkharts Geliebte..

 

Sabíne
Sabínes Wappen

Nome de Guerre: Tendra

Wahrer Name: Sabine

Nome de Gaulle: Aspirine

Rank: Schildmaid & Muse

Machtbereich: Hühnerkämpfe und Schneeballschlachten; gelegentliches “Entdrunen” von “Säugeln”

Hauptbeschäftigung: Bier und Met vernichten und auch unterhalten

Erster Auftritt beim FEAST: Sommer 1997

Aus welchem Grund? Was macht man nicht alles aus Liebe?

Bevorzugte Waffe: Flaschenöffner, Trinkhorn, Dolch

Motto: Teilen wir uns noch ein Bierchen?

Mitglied anderer Clans? Non