Wylbald
Home
All We Are
Army of Immortals
Photo Gallery
Art
English Site

WYLBALD ist ein Krieger der ersten Stunde, dennoch ein seltener Gast bei den großen FEASTs der letzten Jahre; Ritterpflichten verschlugen ihn ins tiefe Hessen. Bei den TRUE FEASTS ist er jedoch meistens gegenwärtig und sein unkonventioneller Kampfstil wie sein Chili sind legendär!
Wylbald ist neben Meredyth und dem verloren gegangenen Patschi einer der sagenumwobenen Drei Ritter, die in den späten 80er Jahren mit ihren Vatertags-Raufereien den Grundstein für das WARRIORS FEAST legten. Berühmter sind nur noch die Drei Musketiere - aber auch nur deshalb, weil Alexandre Dumas damals ihre Abenteuer aufschrieb...

In der WARRIORS-Saga ist Wylbald einer der Helden, die vom Rheim aus zu einer abenteuerlichen Runenfahrt nach Britannien aufbrechen; ein gewitzter germanischer Held, der in jeder Lage einen kühlen Kopf behält und durch unkonventionelle Methoden besticht.

 

Wylbald Wylbalds Wappen

Nome de Guerre: Wylbald

Wahrer Name: Uwe Graf Z.

Nome de Gaulle: Machtmirnix

Rank: Freiherr

Machtbereich: Chili und der Grill (im kalten Winter)

Hauptbeschäftigung: Brathühner auf der Schwertklinge grillen; Philosophieren

Erster Auftritt beim FEAST: 1990

Aus welchem Grund? Haben Vampire Raumschiffe?

Bevorzugte Waffe: Schwert

Markenzeichen: Trinkhörner mit der Spitze in gefrorenen Boden rammen

Mitglied anderer Clans? Ritter von Kelandor (Mit Duncan Meredyth und dem Lost Man - das war einmal...)