All We Are
Home
All We Are
Army of Immortals
Photo Gallery
Art
English Site

From the dawn of time we came,
following the Path of Glory, bound for a Hell of Steel,
singing songs of true metal and eternally fighting
for the Crown and the Ring.
Knights and Barbarians met Amazons and Witches
and together we continued our quest,
increasing in numbers,
growing stronger year by year,
leaving whimps and posers wasted on our way
and marching forward through
the Blood of our Enemies
until the true Kings of Metal remain
and fight for the Prize !
The time of the Gathering is now.

Hier findet ihr einen ersten Überblick über das WARRIORS FEAST: Wer sind wir, was machen wir, wie und warum?

Begonnen hat alles am 1. Dezember des Jahres 1990. Damals organisierte Meredyth, sowohl inspiriert als auch frustriert von seinen ersten Kontakten zum Reenactment und der deutschen Mittelalterszene, in Richard Elsings Garten im Hoeschpark Dortmund das erste FEAST. Ein abenteuerlicher Anfang war das; die meisten hatten keine passenden Klamotten und mussten improvisieren (Legende sind Richards Autofell-Gewandung und der frisierte Bauhelm), aber alle wurden von einem schier unglaublichen Enthusiasmus gepackt und bastelten, bis die Finger qualmten. Die ersten Waffen waren gepolsterte Kleiderstangen, die die ersten Stunden nicht überstanden - ebenso wie die Schildprototypen aus Preßspanplatten, von denen nur der Schild mit dem Chaos-Emblem überlebte: Ein Zeichen.
Viele Traditionen wurden an dem Tag begründet. Wir kämpften, tranken, hörten Musik von Manowar, Zed Yago und Blind Guardian, und hatten einen Wahnsinnstag. Was damals noch keiner ahnte - dass das FEAST ein fester Bestandteil unseres Lebens werden sollte.
1991 trafen wir uns zu zwei FEASTs, einmal im Sommer und einmal im Winter. War es Anfangs noch strikt Men Only, kamen nach und nach - zunächst nur im Sommer - auch Frauen hinzu. Die Entwicklung lässt sich in der
PHOTO GALLERY nachvollziehen: Photos aus 20 Jahren Feastgeschichte. Die ART GALLERY zeigt die Bilder der mittlerweile mehr als 50 Einladungen. ARMY OF IMMORTALS stellt die einzelnen Protagonisten des FEAST vor.

Folgt den Hinweisen unten oder der Menüleiste rechts zu den weiteren Informationen zum FEAST!

WIR ÜBER UNS bietet eine Selbstbeschreibung des FEASTS.

Der WEG DES KRIEGERS beschreibt unsere Philosophie in der Übersetzung von ALFHARI. Das Original von MEREDYTH findet sich HIER.

HARDWEAR gibt Tips und Anleitungen zu Gewandung, Ausrüstung, und dem Bau von Übungswaffen und Schilden.

Die LINKS bieten eine Anzahl ausgewählter Verweise zu Historischem Fechten, SCA, Ausrüstern und FEAST -relevanten Heavy Metal-Bands, um nur einiges zu nennen.